E-MailDruckenExportiere ICS

Schizophrenie ? die tabuisierte Krankheit

Veranstaltung

Titel:
Schizophrenie ? die tabuisierte Krankheit
Wann:
Do, 8. Oktober 2009, 17:30 Uhr - 19:00 Uhr
Wo:
Neukölln - Berlin,
Kategorie:
Veranstaltungskalender 2009

Beschreibung

Schizophrenie ? die tabuisierte Krankheit
Informationsveranstaltung
08.10.2009 
17:30 - 19:00 UhrVeranstalter:Vivantes Klinikum Neukölln; Abteilung für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
Ort:Vivantes Klinikum Neukölln Abteilung für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik Festsaal (Pavillion 3, 2.OG, Clubraum), Rudower Straße 48
Berlin-Neukölln
Zielgruppe:Veranstaltung für: Angehörige, Betroffene, Interessierte
 Kurzbeschreibung:
Schizophrene Erkrankungen sind ? immer noch ? mit Vorurteilen und Ängsten verbunden.
Kann man mit Schizophrenie ein Leben wie jeder andere führen? Sind Schizophrene gefährlich? Ist Schizophrenie heilbar?
Der Vortrag wird über die Erkrankung informieren und aufklären. Breiten Raum werden Prognose und moderne Behandlungsmöglichkeiten einnehmen.
 Referenten:
  • Dr. Ingrid Munk
 Anmeldung:Keine Anmeldung erforderlich
 Eintritt:Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos
 Anfahrt:S 41, S45, S 46, S 47 bis Neukölln, weiter mit U 7 oder Bus 171 Klinikum Neukölln, Fußweg über Kolib
 Ansprechpartner:Vivantes Klinikum Neukölln; Abteilung für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
 
Dr. Georg Freytag
Telefon: 030-130142229
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
  


Veranstaltungsort

Standort:
Neukölln
Stadt:
Berlin