E-MailDruckenExportiere ICS

Mediensucht - Wie kann ich mein(e) Kind(er) schützen? - Ein Trialog

Veranstaltung

Titel:
Mediensucht - Wie kann ich mein(e) Kind(er) schützen? - Ein Trialog
Wann:
Mi, 11. Oktober 2017, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Wo:
Treptow - Berlin,
Kategorie:
Vortrag mit Diskussion

Beschreibung

Vortrag mit Diskussion
Themenbereich: „Seelische Gesundheit in der digitalen Welt“

Mediensucht - Wie kann ich mein(e) Kind(er) schützen? - Ein Trialog

Neue Medien bergen ein mitunter hohes Suchtpotential. Doch wann ist es zu viel? Wir laden zum Trialog zwischen Experten, Betroffenen und Interessierten.

Zielgruppe:

Veranstaltung für das breite Publikum

Kurzbeschreibung:

Das Internet ist aus unser heutigen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Auch wenn neue Medien per se weder positive noch negative Effekte erzeugen, so birgt unser Umgang mit ihnen mitunter Risiken aufgrund des hohen Suchtpotentials von Online-Computerspielen und sozialen Netzwerken. Doch wann ist es zu viel und wie kann ich agieren?

Referenten:

  • Anne Wilkening

Termin:

11.10.2017, 16:00 - 18:00 Uhr

Ort:

Eigeninitiative Selbsthilfezentrum Treptow-Köpenick
Genossenschaftsstr. 70
12489 Berlin

Anmeldung:

Anmeldung erforderlich unter:
Tel.: 631 09 85, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eintritt:

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei

Anfahrt:

S8, S85, S9, S45, S46, Tram 61, Tram 63, Bus 164

Ansprechpartner:

Kim-Hanna Redzepagik
Telefon: 631 09 85
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Veranstaltungsort

Standort:
Treptow
Stadt:
Berlin