E-MailDruckenExportiere ICS

„Ich fühle mich so leer“ - Depressionen im Wandel der Zeit

Veranstaltung

Titel:
„Ich fühle mich so leer“ - Depressionen im Wandel der Zeit
Wann:
Mo, 10. Oktober 2016, 16:30 Uhr - 17:30 Uhr
Wo:
Mitte - Berlin,
Kategorie:
Informationsveranstaltung

Beschreibung

Informationsveranstaltung
Themenbereich: „Körper und Seele“

„Ich fühle mich so leer“ - Depressionen im Wandel der Zeit

Patientenvortrag zu Entstehungsmodellen und Behandlungsmöglichkeiten bei Depressionen

Zielgruppe:

Veranstaltung für das breite Publikum

Kurzbeschreibung:

Depressionen sind so alt wie die Menschheit. Klassisch sind schon die Schilderungen im Alten Testament, später bei den antiken Philosophen und Ärzten, und schließlich vom Mittelalter über die Neuzeit bis heute. Dabei hat ihre Zahl zugenommen, vor allem in den letzten Jahren, aber auch die Kenntnis der entscheidenden Krankheitszeichen und damit eine schnelle und sichere Diagnosestellung sowie vor allem die therapeutischen Möglichkeiten.

Der Vortrag bietet eine Übersicht über die Erkrankung im Laufe der Geschichte, sowie aktuelle Behandlungsmöglichkeiten.
Bei Interesse ist es im Anschluss möglich, die Räumlichkeiten der Abteilung Psychosomatik des ZAR, einer ganztägig ambulanten Rehabilitationseinrichtung, kennenzulernen.

Referenten:

  • Sven Steffes-Holländer, Chefarzt Psychosomatik, Facharzt Psychosomatische Medizin & Psychotherapie

Termin:

10.10.2016, 16:30 - 17:30 Uhr

Ort:

Zentrum für ambulante Rehabilitation (ZAR) Berlin
Vortragsraum
Gartenstr. 5
Berlin – Mitte

Anmeldung:

Keine Anmeldung erforderlich

Eintritt:

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos

Anfahrt:

S Nordbahnhof/Oranienburger Tor, U Rosenthaler Platz/Naturkundemuseum

Ansprechpartner:

Zentrum für ambulante Rehabilitation (ZAR) Berlin, Abteilung Psychosomatik
Sven Steffes-Holländer
Telefon: 285 184-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Veranstaltungsort

Standort:
Mitte
Stadt:
Berlin