E-MailDruckenExportiere ICS

Filmreihe: „Psychiatrie im Film“, Teil 1: Trink nich´, halt mich, lieb mich!

Veranstaltung

Titel:
Filmreihe: „Psychiatrie im Film“, Teil 1: Trink nich´, halt mich, lieb mich!
Wann:
Fr, 10. Oktober 2014, 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Wo:
Kreuzberg - Berlin,
Kategorie:
Veranstaltungskalender 2014

Beschreibung

Filmreihe: „Psychiatrie im Film“, Teil 1: Trink nich´, halt mich, lieb mich!
Filmvorführung
10.10.201413:00 - 16:00 Uhr  
Kurzbeschreibung:Andreas ist Alkoholiker und hatte mit Aggressionen zu kämpfen. Claudia trank, hatte Angstzustände und hörte Stimmen. Beide litten unter Depressionen.
Als die zwei sich lieben lernten, entschieden sie sich, dem Alkohol den Rücken zuzudrehen und der Liebe Raum zu geben.
Expertenrunde und Diskussion nach der Vorführung des Films.
  Veranstalter:DIADOK
 Ort:Yorck Kino
Yorckstraße 86
Berlin – Kreuzberg
 Zielgruppe:Offene Veranstaltung, besonders interessant für Menschen mit psychischen Problemen, Menschen mit Alkoholproblemen, Angehörige, Fachleute
 Referenten:
  • Filmproduzentin und Regisseurin Andrea Rothenburg
  • Maik Schaper, ALTAS Tagesstätte für chronisch mehrfach beeinträchtigt alkoholkranke Menschen
  • Martina Kulms, Telefonseelsorge Berlin e.V.
  • und weitere Experten
 Anmeldung:Keine Anmeldung erforderlich
 Eintritt:9,00 € / 8,00 € (ermäßigt)
 Anfahrt:U6, U7, (Mehringdamm)Bus M 19, 140 (Yorckstr./Großbeerenstr.)
 Ansprechpartner:DIADOK
Andrea Rothenburg
Telefon: 62 73 54 29
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
  


Veranstaltungsort

Standort:
Kreuzberg
Stadt:
Berlin