E-MailDruckenExportiere ICS

Der oftmals schwierige Weg zu sich selbst – Aspekte angemessener pädagog. Begleitung in Suchtfragen

Veranstaltung

Titel:
Der oftmals schwierige Weg zu sich selbst – Aspekte angemessener pädagog. Begleitung in Suchtfragen
Wann:
Do, 16. Oktober 2014, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Wo:
Kreuzberg - Berlin,
Kategorie:
Veranstaltungskalender 2014

Beschreibung

Der oftmals schwierige Weg zu sich selbst – Aspekte angemessener pädagogischer Begleitung in Suchtfragen
Vortrag mit Diskussion
16.10.201419:30 - 21:30 Uhr  
Kurzbeschreibung:Eltern kennen das Problem: Jugendliche lassen sich kaum noch etwas sagen. Oft können sie aber die Gefahren, denen sie sich aussetzen, nicht recht einschätzen. Das gilt vor allem für Genussmittel aller Art bis hin zu Drogen.
Ralph M. Große zeigt, wie Eltern und andere Erwachsene Jugendliche in dieser schwierigen Phase begleiten können.
  Veranstalter:GESUNDHEIT AKTIV - Anthroposophische Heilkunst e. V.
 Ort:gesundheit aktiv. anthroposophische heilkunst e.v.
Gneisenaustraße 42
Berlin – Kreuzberg
 Zielgruppe:Veranstaltung für das breite Publikum
 Referenten:
  • Ralph Melas Große, Gründer und Vorstand der anthroposophisch orientierten Hiram-Initiativen
 Anmeldung:Keine Anmeldung erforderlich
 Eintritt:Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos
 Anfahrt:U7 (Gneisenaustraße oder Südstern), Bus 140
 Ansprechpartner:GESUNDHEIT AKTIV - Anthroposophische Heilkunst e. V.
Maja Thiesen

 
  


Veranstaltungsort

Standort:
Kreuzberg
Stadt:
Berlin