Auftakt Digital Detox einfach mal abschalten 3

Digital Detox – einfach mal abschalten!

Spannende Talkrunde zum Welttag der Seelischen Gesundheit, zur 11. Berliner Woche der Seelischen Gesundheit und zum Weltkongress der Psychiatrie am 9. Oktober 2017 von 17:30 bis 20:00 Uhr im Maison de France

Überall online, ständig auf Facebook, WhatsApp oder Instagram: Digitale Medien verbinden uns mit der ganzen Welt. Die meisten Menschen haben die Nutzung von Computer, Handy und Internet im Griff. Doch die digitale Dauerpräsenz kann auch problematisch werden – etwa wenn kein Raum mehr für andere Dinge bleibt oder wenn es zu psychischen Erschöpfung kommt. Ist „Digital Detox“ die Lösung gegen Überreizung, emotionale Erschöpfung und die Entgrenzung zwischen Arbeit und Privatleben?

Darüber reden wir:

  • Nutzung von Internet und Co.: Wie viel ist okay?
  • Was sind Risiken für die Gesundheit?
  • Welche Folgen hat eine übermäßige Internetnutzung?
  • Was bedeutet „Digital Detox“ – die digitale Entgiftung?

Weiterlesen ...


Mädchen mit Smartphones

Im Fokus: „Seelische Gesundheit in der digitalen Welt“

Das Thema der 11. Berliner Woche der Seelischen Gesundheit steht fest. Eine Woche lang, vom 9.-15. Oktober 2017 möchten wir wieder Berlin- und bundesweit ein Zeichen für die Seelische Gesundheit setzen. Machen Sie mit!

Das Internet hat nicht nur das Arbeitsleben, den Alltag und die Gewohnheiten der Menschen verändert, sondern auch deren Wahrnehmungen, Gefühle und den zwischenmenschlichen Kontakt. Die Veränderungen sind tiefgreifend und umfassen sämtliche Lebensbereiche. Wir möchten deshalb bei der diesjährigen Aktionswoche die direkten Auswirkungen der Digitalisierung auf die seelische Verfassung jedes Einzelnen als ein Schwerpunktthema behandeln.

Weiterlesen ...